Hallo von der Küste

Es wäre schön, wenn Ihr euch hier kurz vorstellen würdet

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
PaulIllge
Beiträge: 7
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 18:07
Meine Motoren: 2x2 HK 65

Hallo von der Küste

Beitrag von PaulIllge » Sa 19. Nov 2016, 13:22

Moin Mitstreiter

Ich bin Paul, wohne bei Ribnitz-Damgarten.
Ich habe mich 1985 auf einem Zeesboot (FZ 10, Tina) mit dem Junkers Gegenkolben Virus angesteckt, Schlosser in einer antiquierten Brikettfabrik Bj.1925, gelernt, (seitdem trinke ich nichts aus Dosen, das schmeckt alles nach Lagermetall!!) danach bei der DDR Marine auf einem Schiff 2 Jahre 2 russischen 16 Zylinder H Gegenkolbenmotoren das Händchen gehalten, danach war ich Schiffsmotorenschlosser und fahre seitdem mit einigen Unterbrechungen als Schiffsingenieur auf allem was schwimmt und mit einem Diesel angetrieben wird, zur See. Mittlerweile bin ich Leitender Ing. (Chief) auf einem Kreuzfahrtschiff.
Habe reichlich Erfahrungen mit Großdieselmotoren, 2 Takter Kreuzkopf (2,5m Hub/980mm Bohrung) und 4 Takter bis 480mm Bohrung.
Schraube im Urlaub Zuhause an meinen 2 HK 65ern herum um nicht aus der Übung zu kommen.
Ab und an bin ich auf dem Dampfeisbrecher "Stettin" (3 Zylinder Dreifachexpansionsdampfmaschine 2000 PS) im Maschinenraum zu finden.
Freue mich auf den Austausch mit gleichgesinnten.
Gruß, Paul

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Hallo von der Küste

Beitrag von meisteradam » Sa 19. Nov 2016, 16:36

Hallo Paul :P

Herzlich willkommen hier im Forum :!:
Es freut mich dich hier begrüßen zu können.
Viel Spaß beim stöbern und lesen in den vielen Beiträgen.

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
Aerodriver
Beiträge: 187
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:20
Meine Motoren: 2x MWM KD 15E
1x MWM KD 15Z
Wohnort: Regensburg

Re: Hallo von der Küste

Beitrag von Aerodriver » Sa 19. Nov 2016, 20:06

Servus aus Regensburg.
Ich wünsche Dir einige interessante Stunden
beim Durchstöbern des Forums und lesen der
Beiträge - auch auf hoher See.
Aerodriver
Selbst Zerfall kann zur Ruine werden. Bild

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 496
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Hallo von der Küste

Beitrag von Motorenspezi » Sa 19. Nov 2016, 21:08

Moin Moin,
viel Spaß hier. Hätte Dich eher auf der Cap San Diego vermutet ;) .
Grüße aus dem Norden Mathias
Die Materie muß leben

öllappen
Beiträge: 271
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 10:24
Meine Motoren: sebdling dm 5, lister d, ilo 4-takter, bernard moteurs, barkas el 65, sachs 5o, barkas el 150 ,amanco hirad ,wolseley-gas, schroth -kornmühle ,briggs u. stratton ,farymann ld , farymann lgs diesel ,grosser schleifstein ,gr.elektromotor mit transmission
Wohnort: sylt

Re: Hallo von der Küste

Beitrag von öllappen » So 20. Nov 2016, 11:22

moin paul , willkommen im forum . ich freue mich das du zu uns gefunden hast . viele grüsse von der nordseeinsel sylt , gruss öllappen :)
mitglied m 197 im ig-hm . wer arbeitet macht fehler . wer viel arbeitet macht viele fehler . wer garnichts tut , macht nie fehler .

Benutzeravatar
holgerw
Beiträge: 27
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 21:15
Meine Motoren: Junkers SHK65 (HK103b 263a) im Kajütkreuzer LIESBETH (9,8 m) von 1930/40.
Wohnort: Linz / Donau

Re: Hallo von der Küste

Beitrag von holgerw » Mo 21. Nov 2016, 14:01

Moin Paul,

endlich gibt es noch einen Skipper mit (S)HK65 (meiner ist nur Single) hier im Forum.
Willkommen - AHOI und auf bald mal wieder.

Holger

Antworten