Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Hier können Sie nach Motordaten Fragen wenn der Typ und Hersteller bekannt ist

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

LanzTimo
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Okt 2014, 22:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711 , MAH 516
Wohnort: Trebur

Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon LanzTimo » Mi 12. Okt 2016, 18:34

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Motorblock für einen MAH 516.
Gestern habe ich einen Rumpfmotor eines MAH 716 angeboten bekommen.
Wo ist der Unterschied zwischen den beiden Motoren? Hub und Bohrung sind ja gleich.
Drehzahl? ESP? Leistung? Schwungmassen? Düse?
Ich würde mich über Antworten sehr freuen.
Danke. Gruß, Timo

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 844
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon Benny-Boxer » Do 13. Okt 2016, 12:01

Hast PN, habe nackigen Rumpf vom MAH 711 vielleicht passt der auch ?
MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

LanzTimo
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Okt 2014, 22:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711 , MAH 516
Wohnort: Trebur

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon LanzTimo » Do 13. Okt 2016, 17:31

Hallo, der passt leider nicht! Gruß, Timo

Benutzeravatar
VerdampferSammler
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:48
Meine Motoren: Reform
MWM RH224e
DEUTZ:
PME 322
MIH 332
MAH218, MAH514; MAH516; MAH711; MAH714
MA 308, MA 311, MA 416; MA 914

Cunewalde:
H65; 1H65; 2H65; LD120; LD130, 1KVD8

Schönebecker:
6KVD14,5SRW; 6VD14,5/12-1SRW
4NDV14

BARKAS:
EL65; EL100; EL150; EL308; ZW1103
2NZD 9/12
Wohnort: an der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon VerdampferSammler » Fr 14. Okt 2016, 00:30

Bei einem MAH516 passt nur der Bock von einem MAH516.
Lass dir keinen 716er Block aufschwatzen, nach dem Motto: Der passt schon. Dann wird es ein MAH716.
Auch wenn manche Teile und Parameter gleich sind, gibt es wesentlich Merkmale am Block bei diesen beiden Motoren die sich unterscheiden.
Suche Teile für den DEUTZ OME/ OMZ 122 und für den MIH eine Anlassluftflasche.

LanzTimo
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Okt 2014, 22:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711 , MAH 516
Wohnort: Trebur

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon LanzTimo » Fr 14. Okt 2016, 21:13

Hallo, wo genau liegen die Unterschiede? Wenn Hub und Bohrung gleich sind, sollte der Kurbeltrieb ja identisch sein.
Ob es am Ende ein 516 oder 716 ist, wäre für mich zweitrangig.
Gruß, Timo

Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 91
Registriert: Di 29. Okt 2013, 09:40
Meine Motoren: Deutz MAHs

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon Aktivist » Sa 15. Okt 2016, 14:33

Unterschiede in den Leistungsdaten: Vergleiche entsprechende Deutz-Prospekte.
Unterschiede in der Konstruktion: Vergleiche den Aufbau in den entsprechenden Handbüchern (BA /ETL).
Danach bist du schlauer.
Gruss aus der Oberpfalz
Tom

LanzTimo
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Okt 2014, 22:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711 , MAH 516
Wohnort: Trebur

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon LanzTimo » So 16. Okt 2016, 21:52

Hallo, das ist mir schon klar das ich ETL´s und BTL´s der beiden Motoren vergleichen könnte.
Zum Einen habe ich nicht alles an Unterlagen und zum Anderen gibt es "Fachmänner" die einem sagen können: passt, oder passt nicht!
Mittlerweile hab ich einen 516er Block und auch einen kompletten 716er. Ich werde beim schrauben die Unterschiede finden.
Gruß, Timo

Benutzeravatar
VerdampferSammler
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:48
Meine Motoren: Reform
MWM RH224e
DEUTZ:
PME 322
MIH 332
MAH218, MAH514; MAH516; MAH711; MAH714
MA 308, MA 311, MA 416; MA 914

Cunewalde:
H65; 1H65; 2H65; LD120; LD130, 1KVD8

Schönebecker:
6KVD14,5SRW; 6VD14,5/12-1SRW
4NDV14

BARKAS:
EL65; EL100; EL150; EL308; ZW1103
2NZD 9/12
Wohnort: an der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon VerdampferSammler » Mo 17. Okt 2016, 00:15

LanzTimo hat geschrieben:
Zum Einen habe ich nicht alles an Unterlagen und zum Anderen gibt es "Fachmänner" die einem sagen können: passt, oder passt nicht!


Du hast die Auskunft erhalten, dass bei einem MAH516 nur davon der Block passt.

Desweiteren gibt es hier im Forum mehrere angelegte Restaurationstagebücher die als Abhandlung den MAH516 haben. Darin befindet sich so manche typenspezifische Information in Text und Bild die nur darauf wartet ergründet zu werden.
Suche Teile für den DEUTZ OME/ OMZ 122 und für den MIH eine Anlassluftflasche.

LanzTimo
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Okt 2014, 22:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711 , MAH 516
Wohnort: Trebur

Re: Unterschied zwischen MAH 516 und MAH 716

Beitragvon LanzTimo » Mo 17. Okt 2016, 23:44

Hallo, ich wollte niemandem auf die Füße treten! Hab ja auch kapiert dass nur der 516er Block passt.
Nach Restaurationsberichten hab ich noch nicht gesucht, danke dafür!
Trotzdem werde ich es ja sehen, wenn der 516er sowie der 716er flott gemacht werden.
Gruß, Timo


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag