Kramer Radlader Tellerfeder Federstahl schweißen

Hier könnt Ihr eure Bezugsquellen von Ersatzteilen rein schreiben

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

meisterandi
Beiträge: 3
Registriert: So 15. Nov 2015, 10:01
Meine Motoren: Hatz
Deutz

Kramer Radlader Tellerfeder Federstahl schweißen

Beitragvon meisterandi » So 22. Nov 2015, 15:35

Hallo,

ich habe einen alten Kramer Radlader mit einer mechanischen Wendekupplung.
Bei dieser Wendekupplung bricht immer wieder mal eine Tellerfeder (siehe Bilder),
wahrscheinlich aufgrund von Materialermüdung.

Kennt jemand eine Methode mit der man diese Bruchstellen wieder verschweißen kann?
Oder noch besser, jemanden der solche Tellerfedern nachbauen kann?

Vielen Dank!
Dateianhänge
PICT0055.JPG
PICT0055.JPG (57.73 KiB) 976 mal betrachtet
PICT0054.JPG
PICT0054.JPG (50.6 KiB) 976 mal betrachtet
PICT0053.JPG
PICT0053.JPG (48.54 KiB) 976 mal betrachtet
PICT0052.JPG
PICT0052.JPG (46.01 KiB) 976 mal betrachtet