treibriemen

Hier könnt Ihr eure Bezugsquellen von Ersatzteilen rein schreiben

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Christoph
Beiträge: 316
Registriert: Do 12. Jul 2012, 21:14
Meine Motoren: Deutz MAH 711
Deutz MA 711
2xDeutz MAH914
Hatz 786
Deutz MAH 714
lister d
sendling ws304

treibriemen

Beitragvon Christoph » Fr 5. Jun 2015, 12:36

hallo motorenfreunde,

habe neulich einen neuen lederriemen für meine säge gesucht.
fündig wurde ich bei der firma "bantlin" in 72764 reutlingen. eine kleinere manufaktur mit
sehr kompetenten leuten dort und sehr gutem service und qualität :!: sogar der preis war um einiges günstiger als irgendwo sonst im netz.
es werden auch lederkupplungen und ähnliches nach kundenwunsch hergestellt.
näheres unter www.bantlin-gmbh.de

gruss christoph

dieselfritz
Beiträge: 28
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 19:08

Re: treibriemen

Beitragvon dieselfritz » Fr 5. Jun 2015, 13:11

Kann ich nur bestätigen, guter Service und faire Preise.

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 818
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: treibriemen

Beitragvon Benny-Boxer » Sa 6. Jun 2015, 00:04

gut zu wissen ;)
MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme