OPEL Standmotor

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1420
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

OPEL Standmotor

Beitragvon meisteradam » Do 8. Dez 2011, 05:37

Habt ihr gesehen was der Verkäufer des OPEL Motors bei in der Bucht für sein bischen Metall bekommen hat?
http://www.ebay.de/itm/290638575499?ssP ... 1423.l2649
Wahnsinn!
Ich hätte 400-500 Euro geschätzt! So kann man sich irren.
MfG
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

jaki
Beiträge: 737
Registriert: Di 31. Aug 2010, 13:48
Meine Motoren: 8x Deutz, 5x Warchalowski,
3x Lang & Reichl, 3x Sendling, 2x Renauer,
2x Lister, 2x Ig. Lorenz, Liesinger,
Simmeringer, Bauer & Ebner, Exinger
Gebr. Steininger, Jähne, Fairbanks Morse
Schlüter, Deering, Ebbs & Radinger,
Lang & Reichl, HSCS
Kontaktdaten:

Re: OPEL Standmotor

Beitragvon jaki » Do 8. Dez 2011, 06:40

Wenn zwei Leute den unbedingt haben wollen, und das Buget fast keine Grenzen hat kommt es zu solch einem Preis...
Oder ist er das wirklich wert? Jedenfalls habe ich noch nie was von so einem Motor gehört, aber es ist ja auch ein Fahrrad-Hilfsmotor....

Mfg. Jakob,
der mit dem Geld besseres zu kaufen wüsste :lol:
:mrgreen:

Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 381
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Borussia
Deutz
EEC
Givaudan
Güldner
Ig. Lorenz
Japy
Lux
Poyaud
Reform
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: OPEL Standmotor

Beitragvon kopfgesteuert » Do 8. Dez 2011, 07:17

jaki hat geschrieben:...Oder ist er das wirklich wert?


... meines Erachtens ist ein so seltenes Stück diesen Preis wert. Vom Deutz Modell E beispielsweise sind weit mehr Exemplare erhalten geblieben und solche Motoren werden derzeit mit weit über 20.000 EUR gehandelt was ich wiederrum garnicht nachvollziehen kann.

Grüsse, Markus
Suche original Literatur für Reform B0, Deutz CM 1 + CM 2, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E und Lorenz Motoren wie bspw. Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw.

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 495
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: OPEL Standmotor

Beitragvon Motorenspezi » Do 8. Dez 2011, 10:53

Moin,
der Preis ist absolut in Ordnung. Wer diesen Motor ersteigert hat weiß was er tut. Ich habe schon ganz andere Preise für so einen Motor gehört.
Ist ein schönes Stück und wenn man das passende Fahrrad dzu hat noch besser.
Man kann nur viel Glück wünschen
Grüße aus dem Norden Mathias
Die Materie muß leben