Die Suche ergab 1102 Treffer

von motorenbau
Fr 17. Aug 2018, 07:53
Forum: Termine
Thema: "Rahmenprogramm" Kiekeberg
Antworten: 4
Zugriffe: 347

Re: "Rahmenprogramm" Kiekeberg

Kiekeberg JHV Muss man sich da anmelden? wenn ja wo? Hallo In Infoblatt stand, dass man sich bei Dieter anmelden soll, siehe auch hier: http://www.ighm-motorenfreun.de/jhv-2018/ Gruß Christian PS: den Besuch in Lütjensee habe ich quasi abgeschrieben. Bisher hatte noch keine einzige Person Interesse...
von motorenbau
Fr 17. Aug 2018, 07:48
Forum: Bilder / Nachberichte von Treffen
Thema: liegender 6 Zylinder (Duvant?) wo ist der?
Antworten: 3
Zugriffe: 316

Re: liegender 6 Zylinder (Duvant?) wo ist der?

Hallo Burgfried Soviel ich weiss, befindet sich der Motor in der Nähe von Toulouse, den genauen Standort habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. Er wird aber gelegentlich vorgeführt und läuft mittlerweile auch ganz gut. Nur leider so leise, dass man auf dem Video hauptsächlich irgendwelche Nebenge...
von motorenbau
Do 16. Aug 2018, 15:11
Forum: Frage nach Motortyp/Motorhersteller
Thema: Motortyp
Antworten: 6
Zugriffe: 314

Re: Motortyp

Hello

It looks interesting and familiar, but I don't remember why. The cylinder head cover looks a bit like from a Lanz Bulldog. Maybe it is a Bachrich or Climax. Can you post more pictures and details?

best regards
Christian
von motorenbau
Do 16. Aug 2018, 09:21
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Entlüftung MWM akd9
Antworten: 2
Zugriffe: 234

Re: Entlüftung MWM akd9

Hallo Die Kurbelgehäuseentlüftung befindet sich im Stirndeckel und hat (leider) kein Flatterventil. Stattdessen gibt es ein Labyrinth mit so Faserzeug (Teil 21) drin. eine gewisse Ölsauerei an dieser Stelle ist also vermutlich normal. akd9e_entlueftung.jpg Zum Thema Ölstand: Du solltest an Deinem Öl...
von motorenbau
Do 9. Aug 2018, 12:27
Forum: Termine
Thema: "Rahmenprogramm" Kiekeberg
Antworten: 4
Zugriffe: 347

"Rahmenprogramm" Kiekeberg

Hallo Zum Dampf- und Traktorentreffen sind dieses Jahr auch Stationärmotoren eingeladen: Dampf- und Traktorentreffen, 8.-9. September Außerdem findet am Samstagabend dort die IG-HM Jahresversammlung statt. Für uns, die weit aus dem Süden kommen, lohnt sich die Anreise nur, wenn man da einen Urlaub d...
von motorenbau
Do 9. Aug 2018, 07:37
Forum: Suche
Thema: Luftfilter
Antworten: 7
Zugriffe: 754

Re: Luftfilter

Hallo

Normalerweise sind da mehrere Lagen Streckmetallgitter drin. Bei unserem Junkers (Delbag Luftfilter) sind die Lagen mit einem Sprengring gesichert.

Gruß
Christian
von motorenbau
Di 7. Aug 2018, 21:00
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Sachs Stamo 120 Vergaser: Gasschieber klemmt
Antworten: 5
Zugriffe: 268

Re: Sachs Stamo 120 Vergaser: Gasschieber klemmt

Hallo Das gleiche Problem habe ich bei unserem Sachs Stamo 120 auch. Ich vermute, dass es Zinkpest ist. Alle 1-2 Jahre muss ich den Schieber nacharbeiten, da er dann wieder im Vergasergehäuse klemmt. Irgendwann wir sich der Schieber wohl selbst zerstören... leider. Eine Ersatzteilliste könnte ich na...
von motorenbau
Di 7. Aug 2018, 20:56
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Fragen zum Deutz MAH 916 und Instandsetzung
Antworten: 43
Zugriffe: 4606

Re: Fragen zum Deutz MAH 916 und Instandsetzung

Hallo Du weisst aber schon, dass man zum vollständigen Massenausgleich eines Einzylinders 4(!) Ausgleichswellen benötigen würde. Einen einigermaßen gangbaren Kompromiss erzielt man mit einer einzelnen Ausgleichswelle gegenläufig unter der KW. Mit den Gegengewichten an der Kurbelwelle kannst Du nur e...
von motorenbau
So 5. Aug 2018, 20:18
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Bernard Moteur D1 Baujahr
Antworten: 3
Zugriffe: 231

Re: Bernard Moteur D1 Baujahr

Hallo

Wenn meine nicht vorhandenen Französischkenntnisse mich nicht täuschen, müsste der Motor Baujahr 1927 sein. (Nachzulesen in "Les Constructeurs Francais des Moteurs agricoles et industrielles - Tome 1" von Claude Ouachée)

Gruß
Christian
von motorenbau
Fr 3. Aug 2018, 08:51
Forum: Biete
Thema: Diverse nachgedruckte Unterlagen
Antworten: 7
Zugriffe: 2139

Re: Diverse nachgedruckte Unterlagen

Hallo Das Porto in die Schweiz kostet 3,70. PayPal geht auch, Also kopmmen wir auf 9,50€. Ich lasse Dir meine Kontaktdaten per PN zukommen. Gruß Christian PS: Die Anleitung ist keine Übersetzung sondern der Nachdruck von einem deutschsprachigen Original. Die Bernard Motoren wurden ja offiziell in de...