Die Suche ergab 275 Treffer

von Christoph
Di 16. Jan 2018, 21:55
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: standgas 1h65
Antworten: 2
Zugriffe: 91

Re: standgas 1h65

Hallo,
das video hab ich glaube schon mal gefunden ;)
das problem ist, was muss ich verstellen, um die drehzahl runter zu bekommen :?:
muss ja nicht so langsam laufen wie im clip. da hätte ich angst wegen genügender schmierung.
gruss christoph
von Christoph
Mo 15. Jan 2018, 21:16
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: standgas 1h65
Antworten: 2
Zugriffe: 91

standgas 1h65

Hallo zusammen. wende mich jetzt mal an die cunewalder-spezies ;) hab jetzt mal meinen 1h65 zum laufen gebracht. allerdings kommt mir das standgas,im vergleich zu anderen 1h65 im netz, etwas zu hoch vor. kann ich das standgas irgendwie einstellen. zb.am schwinghebel der vom regler zur es. pumpe führ...
von Christoph
So 31. Dez 2017, 11:10
Forum: Off-Topic
Thema: Kalender 2018
Antworten: 27
Zugriffe: 1791

Re: Kalender 2018

Moin,
da schließe ich mich oldifan an. ich finds klasse dass sich jemand die ganze arbeit macht, damit wir einen tollen kalender an der wand hängen haben.
da kommts mir auf ein paar tage auch nicht an.
Einen guten rutsch ins neue jahr wünsch ich allen motorenfreunden.
Gruß Christoph
von Christoph
Sa 30. Dez 2017, 21:05
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Startanhebung 1h65
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Re: Startanhebung 1h65

Supi,
jetzt hab ich ein plan wies auzusehen hat ;)
Dankeschön

Gruß Christoph
von Christoph
Fr 29. Dez 2017, 10:00
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Startanhebung 1h65
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Re: Startanhebung 1h65

Hallo,
der knopf würde mir völlig genügen.
mit gestänge ,meinst du die verlängerung für die dieselameise?
wenn ja,brauch ich das nicht, da als stamo betrieben!
vor allem interesiert es mich wie lang der knopf ist und wie er gegen das ganz herausziehen gesichert ist :!:
gruss christoph
von Christoph
Do 28. Dez 2017, 19:52
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Startanhebung 1h65
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Startanhebung 1h65

Hallo, hab es vor einiger zeit schon mal versucht. auf ein neues :roll: bin immer noch auf der suche nach jemanden, der mir sagen kann, wie der startanhebungsknopf des 1h65 aussieht :!: bild oder skizze wären super. dann könnte ich das teil nachbauen lassen. auf dem bild sieht man wo der knopf fehlt...
von Christoph
So 17. Dez 2017, 10:31
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer
Antworten: 36
Zugriffe: 1714

Re: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer

Moin, also das mit der druckschraube ist schon klar arno. Aber damit kann mann die drehzahl nur in sehr begrenztem mase einstellen :!: Und ja, das rumschrauben an der regelstange bringt tatsächlich was ;) Weiss nicht warum, denn meine überlegungen gingen anfangs in dieselbe richtung mit dem regler :...
von Christoph
Sa 16. Dez 2017, 20:58
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Deutz Ma 711 wie starten?
Antworten: 20
Zugriffe: 3688

Re: Deutz Ma 711 wie starten?

Hallo,
ist das tatsächlich ein 711er?
Die schwungräder sehen eher nach 608 er aus, was die hohe drehzahl erklären würde.
Kann natürlich auf dem bild auch täuschen :roll:
Gruss Christoph
von Christoph
Sa 16. Dez 2017, 20:51
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer
Antworten: 36
Zugriffe: 1714

Re: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer

Hallo, unsere motoren laufen auch ohne die umbauten, aber eben fast mit max. drehzahl. Muss ja nicht sein. Hab mal zwei bilder gemacht worauf mann erkennen kann wie ich die regelstange verlängert habe :idea: Die verbindungsmutter hat auf einer seite bereits ein aussengewinde :!: wusste ich nicht meh...
von Christoph
Fr 15. Dez 2017, 20:59
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer
Antworten: 36
Zugriffe: 1714

Re: Deutz MA608 läuft nicht richtig, Zündausetzer

Hallo, jetzt klinke ich mich hier mal ein, weil ich meinen ma711 damals auch in der drehzahl drosseln wollte. vorab, wenn du den venturieinsatz im durchmesser verkleinerst, und der hubraum gleichbleibt, erhöht sich automatisch auch die strömungsgeschwindigkeit der angesaugten luft. somit wird wieder...