Vulkan Motor Informationen gesucht.

Hier können Sie nach Motortyp und Hersteller fragen

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 495
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon Motorenspezi » Di 15. Nov 2016, 22:42

Moin Moin,
Wer kann helfen? Ich suche Unterlagen bezw. Informationen über einen Vulkan Motor. Dieser soll in Deutschland um 1900 gebaut worden sein. Er besitzt eine Glührohrzündnung und ist ein Viertaktmotor.

Der Besitzer möchte absolut anonym bleiben. Ich bekomme noch aussagekräftige Fotos von diesem Motor die ich dann hier zur Verfügung stelle.

Vieleicht hat ja jemand schon mal etwas von dieser Firma gehört, soll im Raum Bremen gesessen haben.
Grüße Mathias
Die Materie muß leben

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 495
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon Motorenspezi » Di 15. Nov 2016, 23:33

Vulkan.jpg
Vulkan.jpg (87.35 KiB) 962 mal betrachtet
Die Materie muß leben

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1415
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon meisteradam » Mi 16. Nov 2016, 04:02

Hallo :P

Der Nils Eric S. hat mir auch Bilder des Motors geschickt.
Ich bin aber noch in meiner Literatur am suchen. 8-)

P4190722a.jpg
P4190722a.jpg (87.92 KiB) 953 mal betrachtet


Skyltar.JPG
Skyltar.JPG (96.92 KiB) 953 mal betrachtet


MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1252
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
Sendling D12
Ebbs & Radinger G
Renauer RAX R
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon motorenbau » Mi 16. Nov 2016, 08:58

Hallo

Bei unserem Treffen war auch einer, oder zumindest die Überreste. Er wurde wohl mal auf Gasbetrieb und Abreißzündung umgebaut:
Bild
Bild

Gruß
Christian
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1252
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
Sendling D12
Ebbs & Radinger G
Renauer RAX R
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon motorenbau » Mi 16. Nov 2016, 09:12

Hallo

Ich hab noch was gefunden: Im Güldner, Ausgabe 1903 ist er auch beschrieben:
Langensiepen_1.jpg
Langensiepen_1.jpg (39.58 KiB) 917 mal betrachtet

Langensiepen_2.jpg
Langensiepen_2.jpg (158.39 KiB) 917 mal betrachtet


Gruß
Christian Schupp
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 495
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon Motorenspezi » Mi 16. Nov 2016, 09:25

Haloo Christian, ist ja mal wieder super way du da aufgetan hast. Ist es in Ordnung wenn ich es Nils Eric zur Verfügung stelle?
Er wird sich mit Sicherheit sehr freuen.
Grüße Mathias
Die Materie muß leben

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 495
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon Motorenspezi » Mi 16. Nov 2016, 09:27

Mein Handy spinnt auch schon wieder. Vom Hallo mal abgesehen, meinte ich , was du aufgetan hast.
Grüße Mathias
Die Materie muß leben

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 619
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Vulkan Motor Informationen gesucht.

Beitragvon atedeutzMA116 » Mi 16. Nov 2016, 17:53

Bidone hat noch etwas gefilmt von diese motor

bei 8:29
https://www.youtube.com/watch?v=RRxTXVCRJeI