Deutz Motor MAH 322

Hier können Sie nach Motordaten Fragen wenn der Typ und Hersteller bekannt ist

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Motorensammler
Beiträge: 91
Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:52
Meine Motoren: Körting 18 PS Bj 19 24
MAWAS Diesel 2 Zylinder 20 ps Bj 19 36
MWM 2 Zylinder Typ und Bj unbekannt
Osna D1 Kolbenpumpe
MWM KDW 415 D 40 Ps Bj 19 51
Deutz MAH 322
Hein 2 Takt Glühkopf Schiffsdiesel
Güldner W 50 Dieselmotor mit Generator 20 KVA aus einem WEltkriegsbunker
DIA Membranpumpe mit Hatz E 89
Wohnort: Hambühren

Deutz Motor MAH 322

Beitragvon Motorensammler » Sa 10. Sep 2016, 20:29

Hallo liebe Motorengemeinde
Ich habe gestern nach min 25 Jahren Wartezeit einen Deutz MAH 322 bekommen.
Beim Vorbesitzer stand der Motor so lange ich mich erinnern kann draußen unter dem Apfelbaum er war immer abgedeckt mit den unterschiedlichsten Materialien,mal war es ein deckel von einem großen Waschkessel mal Wellblech usw.
Ich interessiere mich seit min 25 Jahren für Oldtimer und habe immer mal nach dem Motor nachgefragt ,aber immer ohne Erfolg.
Jetzt war es endlich soweit ich habe den Motor bekommen und ihn gestern nach Hause geholt.
Der Motor scheint komplett zu sein hat aber im vorderen Zylinderkopf (er scheint 2 Übereinander zu haben) einige Risse was aber reparabel ist.
Der Motor ist natürlich nach der langen Standzeit fest,maln schauen was sich ergibt wenn der Kopf runter ist.
Die Restaurierung wird aber wohl noch etwas warten müssen.Aber Rostlöser kann man ja immer mal im vorbeigehen draufsprühen.
Er hat die Motornummer 33 88 28 kann mir das jemand entschlüsseln wann der Motor gebaut wurde und ob es wirklich ein MAH 322 ist?
Unter dem Motor war ein Gussfuß angeschraubt der vom Lochbild nicht zu dem Motor passt.(es waren nur 2 Schrauben drin)Hat jemand schon solch einen Fuß gesehen?
Dateianhänge
IMG_0859.JPG
IMG_0859.JPG (35.95 KiB) 1619 mal betrachtet
IMG_0857.JPG
IMG_0857.JPG (32.82 KiB) 1619 mal betrachtet
IMG_0854.JPG
IMG_0854.JPG (46.85 KiB) 1619 mal betrachtet
IMG_0855.JPG
Gussfuß der unter dem Motor war aber nicht Passt
IMG_0855.JPG (40.74 KiB) 1619 mal betrachtet
Grüße aus Hambühren Michael

Haben ist besser wie Brauchen!

Benutzeravatar
Krischel
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Mär 2016, 08:38
Meine Motoren: Deutz Ma 608
Deutz Ma 511
Deutz Mah 516
Deutz Mah 322
Deutz Ma 216

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon Krischel » Sa 10. Sep 2016, 20:38

Hallo.
Ein ganz toller Motor. Der 322 hat einen geteilten Kopf.Ist also einer.Er ist Baujahr 1935.Viel Spass beim restaurieren.
Mfg

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 670
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon atedeutzMA116 » So 11. Sep 2016, 01:07

schones motor :!: :!: mein bruder soll diese woche auch ein mah 322 abholen

auch ein mit 2 schwungradern :!:

dien mah ist baujahr 1935 338828

grussen ate hans

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1462
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon meisteradam » So 11. Sep 2016, 18:37

Hallo Michael :P

Es handelt sich mit Sicherheit um einen MIH322 :!:

Toller Motor! Und den Sockel finde ich, auch wenn er nicht original dazu gehört, trotzdem super!

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 670
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon atedeutzMA116 » So 11. Sep 2016, 19:06

an wo kann man zu sehen, dass es um eine MIH geht :?:

allein an die baujahr Thomas Adam ?

aus die tabelle von standmotor

MAH 322 15 750 145 220 3,630 1928-33 750 3.083

MIH 322 15 750 145 220 3,630 1933-1938 900 5.089

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1462
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon meisteradam » So 11. Sep 2016, 19:27

Hallo Hans :P

Das hast du richtig erkannt!

Es ist rein über das Baujahr zu bestimmen.

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 670
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz Motor MAH 322

Beitragvon atedeutzMA116 » So 11. Sep 2016, 21:11

dann ist die von mein bruder doch auch ein MIH 322 baujahr 1934

mih322ff.jpg
mih322ff.jpg (68.06 KiB) 1484 mal betrachtet
mih322tsrt.jpg
mih322tsrt.jpg (65.72 KiB) 1484 mal betrachtet
mih322hrt.jpg
mih322hrt.jpg (60.09 KiB) 1484 mal betrachtet


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag