Guss schweißen

Hier könnt Ihr eure Bezugsquellen von Ersatzteilen rein schreiben

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Hist. Fahrzeuge
Beiträge: 215
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:53
Meine Motoren: Verschiedene Motoren und Traktoren von 1912 an

Guss schweißen

Beitragvon Hist. Fahrzeuge » Sa 20. Jun 2015, 08:52

Hallo,
war diese Woche beim "Gussschweißer" in Buch am Walde, bei Rothenburg an der Tauber. Er hat mein Reglergehäuse für den Deutz MAH 222 geschweißt. Arbeit war bestens, kaum Verzug in den Lagern.
Diesen Mann kann man bestens weiterempfehlen.

Gruß
Werner

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag