Mehrere Fragen zu Bernard W2/W3

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

gadund
Beiträge: 11
Registriert: So 4. Nov 2018, 18:02
Meine Motoren: Bernard W3

Re: Mehrere Fragen zu Bernard W2/W3

Beitragvon gadund » Mo 12. Nov 2018, 13:03

Danke dir Motorenbau

Dann kaufe ich doch auch das Rasenmäher Öl ;) und fülle wie beim Auto Wasser mit Frostschutzmittel auf.

Die Betriebsanleitung ist auch heute mit der Post gekommen. Herzlichen Dank dafür.

Freundliche Grüsse
Christian

Abrisszuendung
Beiträge: 16
Registriert: So 28. Okt 2018, 19:36
Meine Motoren: Bernard W1

Re: Mehrere Fragen zu Bernard W2/W3

Beitragvon Abrisszuendung » Di 13. Nov 2018, 19:10

Hallo,

Ja genau, da muss Frostschutz rein,dann rostet auch nichts mehr.
Öl SAE 30 einfüllen, bis es am Einfüllloch überläuft. Beim W1 gehen nur ca. 1 Liter dort rein.

MFG

gadund
Beiträge: 11
Registriert: So 4. Nov 2018, 18:02
Meine Motoren: Bernard W3

Re: Mehrere Fragen zu Bernard W2/W3

Beitragvon gadund » Di 13. Nov 2018, 20:29

Jup Frostschutz und 5L SAE 30 Öl sind bereits bestellt ;) Mal schauen ob das Öl noch flüssig ist :mrgreen:

Ich halt euch auf dem laufenden

Gruss Christian